Aktuelles

„Die natürliche Alternative zu Plastik“ - nuts Bienenwachstücher

Wenn überall das Einwegplastik verboten wird, dann ist es doch eine gute Idee, in seiner eigenen Küche damit anzufangen. Eine einfache Möglichkeit ist die Vermeidung von Frischhaltefolie. Verwenden Sie Tücher, die zu 100% aus organischen Materialien, wie Baumwolle, Bienenwachs, Jojobaöl und Baumharz bestehen. Sie eignen sich hervorragend zum einwickeln und aufbewahren von Lebensmitteln oder zum abdecken von Schalen und Schüsseln. Die nuts Bienenwachstücher sind antibakteriell und langlebig, lassen sich mit kaltem Wasser und ein wenig umweltfreundlicher Seife reinigen. Allerdings sind sie nicht geeignet für rohes Fleisch und Fisch. Es gibt sie in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen bunten Motiven. Im 2er-Set (Größe 16x16) sind sie zum Preis von 9,95 Euro erhältlich; drei Stück (Größen 18x20, 25x28, 33x35,5) kosten 17,90 Euro und das große Set beinhaltet 5 Stück (2er- und 3er-Set) zum Preis von 22,90 Euro. Schauen Sie sich um bei Grimm in Freising und Landshut oder bestellen in  unserem Onlineshop derhobbykoch.de.