Beefer bei Grimm

Der Beefer ist inzwischen ein echter Klassiker - mit 800 Grad Oberhitze gelingen Ihnen Steaks in echter Steakhouse Qualität. 

800 Grad? Muss das sein? Ja, das muss sein! Während ein normaler Grill das Fleisch bei etwa 400 Grad Celsius gart, wird beim Beefer die Fleisch-Oberfläche bei 800 Grad Celsius in wenigen Sekunden karamellisiert. Das macht aus einem normalen Stück Fleisch ein mehr als perfektes Steak.
Durch den oben eingebauten Infrarot-Keramikbrenner entsteht innerhalb weniger Minuten diese hohe Temperatur und man kann beginnen zu "beefen". Nachdem der Beefer aufgeheizt hat, geben Sie Ihr Steak auf den Grillrost und legen es für ca 90 Sekunden in den Beefer. Schon haben Sie eine perfekte Kruste. Danach lassen Sie Ihr Steak noch auf die gewünschte Kerntemperatur ziehen und fertig ist Ihr perfektes Steak.

Wie der Beefer funktioniert und welches Ergebnis Sie mit diesem Gerät bekommen, sehen Sie in unserem YouTube Video in zwei Minuten am besten selbst:

 

Das ganze Beefer Sortiment finden Sie bei Grimm Freising bei München und Grimm Landshut sowie in unserem Onlineshop www.derhobbykoch.de/beefer